Weitere Dokumentationen zu phase6:

   - phase6 desktop
   - phase6 mobile
   - phase6 online
  » phase6 cloud

   - Übersicht aller phase6 Dokumentationen

   - phase6-Website

Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Relevant für: PC / MAC / Android / iOS

Ein aktiver Synchronisierungsvorgang wird über das Cloud-Icon angezeigt:

Bei der Synchronisation werden zwei Arten unterschieden:

  • Initiale Synchronisation
    Diese erfolgt, wenn du dich das erste mal oder (nach einem Logout) erneut mit phase6 cloud verbindest.
  • Reguläre Synchronisation
    Diese erfolgt, wenn du eingeloggt bist und mit  phase6 mobile lernst.

Bei der initialen Synchronisation werden dann, wenn du dich das erste Mal mit phase6 cloud verbindest, alle Lerninhalte und Lernstände synchronisiert. Dies kann je nach Datenvolumen und Internetverbindung ein wenig dauern. Lerninhalte mit ausschließlich Textinhalten werden zügig synchronisiert, bei vorhandenen Medieninhalten dauert es entsprechend länger. Zu beachten ist auch, dass nach der erstmaligen Verbindung zu  phase6 cloud alle Lerninhalte, die in deinem Download-Center auf der phase6-Website hinterlegt sind, auf dein Gerät geladen werden.

Eine initiale Synchronisation wird auch durchgeführt, wenn du dich nach einem Logout erneut einloggst. In diesem Fall werden aber nicht erneut alle Lerninhalte neu heruntergeladen, sondern es erfolgt vorab eine Prüfung der jeweiligen Datenstände. Erst danach werden ggf. ausstehende Downloads fortgesetzt.

Wenn die erstmalige Synchronisation zu hängen scheint

Überlege, ob das zu synchronisierende Datenvolumen eher klein oder eher groß ist. Als Daumenregel gilt: Selbst mehrere Lerninhalte mit Audio sollten bei einer normalen WLAN-Internetverbinung nicht länger als 30 Minuten dauern. 

Wenn du phase6 mobile nutzt, stelle sicher, dass du über WLAN mit dem Internet verbunden ist und die Internetverbindung mind. normale Übertragungsraten erlaubt.

Wenn du sicher bist, dass die Synchronisierung für das gegebene Datenvolumen und die gegebene Internetverbindung zu lange dauert: Logge dich aus phase6 cloud aus und logge dich dann wieder ein. Dieser Vorgang stößt die initiale Synchronisierung erneut an. Wenn die Synchronisation zuvor tatsächlich hängengeblieben ist, sollte sie jetzt wieder erfolgen.

Wenn die Synchronisierung dennoch nicht in angemessenem Zeitrahmen abgeschlossen wird, wende dich bitte an den Support.

Wenn die Synchronisation nach erneutem Login zu hängen scheint

Der Login-Vorgang stößt die initiale Synchronisierung erneut an. Wenn du in der Zwischenzeit seit dem vorherigen Logout neue Lerninhalte über den phase6-Shop erworben oder selbst neue Inhalte in phase6 mobile oder einem anderen mit phase6 cloud verbundenen phase6-Produkt angelegt hast, müssen diese Inhalte nun übertragen werden. Dies kann je nach gegebenem Datenvolumen und gegebener Internetverbindung etwas Zeit dauern.

Müssen dagegen keine oder nur wenige Inhalte übertragen werden, sollte die Synchronisation zügig abgeschlossen werden.

Wenn die Synchronisierung nicht in angemessenem Zeitrahmen abgeschlossen wird, wende dich bitte an den Support.

Wenn die Synchronisation beim normalen Lernen zu hängen scheint

Bei der normalen Nutzung werden immer nur Veränderungen übermittelt. Dieser Vorgang erfolgt zügig und im Hintergrund. Wenn dieser Vorgang jedoch zu hängen scheint, kann dies verschiedene Ursachen haben.

Versuche bitte zunächst das Problem zu lösen, indem du den Prozess einer initialen Synchronisation erneut anstößt. Dies erreichst du ganz einfach, indem du dich aus phase6 cloud aus- und wieder einloggst.

Wenn du nicht nur phase6 mobile, sondern auch phase6 desktop nutzt, gehe bitte folgendermaßen vor:

  • Logge dich auf allen Geräten aus der Cloud aus.
  • Wenn du phase6 desktop nutzt: Logge dich auf phase6 desktop erneut in die Cloud ein. Warte nun, bis die Synchronisierung komplett abgeschlossen ist.
  • Wenn du phase6 mobile nutzt: Logge dich nun auch mit deinem mobilen Gerät wieder in die Cloud ein. Warte auch hier wieder, bis die initiale Synchronisation komplett abgeschlossen ist.

Wenn die Synchronisierung auch nun noch nicht zügig erfolgt, liegt ein Problem vor, das wir uns im Einzelfall anschauen müssen. Bitte wende dich an den Support.

Stichwörter